Russland Reisen
Bus Gus

Visa

Asien Reisen
Lastminute & More
Flüge
Ferienwohnungen
Ausflüge
Badeurlaub
Hotel
Gästebuch
Impressum

 

 

Visum Weißrussland

Für die Ausstellung eines Visums müssen folgende Unterlagen vorliegen:

  • Gültiger Reisepass (noch mindestens 3 Monate über das Datum Ihrer Rückkehr hinaus gültig)

  • Ein ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular

  • Ein Passbild

  • Kinderausweis für jedes Kind, das im Pass der Eltern nicht eingetragen ist

  • Einzahlungsbeleg über die entrichtete Bearbeitungsgebühr (im Original)

  • auch bei Kindern, die im Pass der Eltern eingetragen sind, ist ein Antragsformular einzureichen

Hier geht es zum Antragsformular als pdf

Visumart

Visa ist gültig

Gebühren in € je nach Bearbeitungszeit

7 Tage

1-3 Tage

Touristenvisum

30 Tage

 67 €

120 €

Kinder unter 16 Jahre

 

30 €

30 €

Touristenvisum 2 - Fach

30 Tage

130 €

240 €

Privatvisum (mit Einladung)

Bis 90 Tage

 82 €

150 €

Transitvisum einfach

2 Tage

 50 €

80 €

Transitvisum zweifach

2+2 Tage

 70 €

130 €

Transitvisum Mehrfach

Bis 1 Jahr

 150 €

 180 €

Geschäftsvisum (mit Einladung)

1-Fach

90 €

150 €

Transitvisum:
Diese Visumart wird am häufigsten beantragt. Dabei reisen Sie Weißrussland mit der Bahn oder mit dem Bus durch.
Beachten Sie bitte Folgendes:
  • Das Visum für Ihr Zielland muss bereits erteilt sein und in Ihrem Pass stehen
  • Transitvisum gilt generell 2 Tage
  • Transitvisum kann weder an der weißrussischen Grenze noch im Land erstellt werden
Meldebestimmungen
Alle Ausländer und Staatlosen, die sich länger als drei Tage in Weißrussland aufhalten, müssen sich bei der zuständigen Ausländerbehörde anmelden. Normalerweise wird die Anmeldung vom Hotel, wo der Reisende untergebracht ist, vorgenommen. Bei Privatunterkunft muss sich der Reisende selbst um die Anmeldung kümmern. Hierzu werden benötigt:
  • 2 Passbilder
  • Kopien der wichtigsten Seiten des Reisepasses und des  Visums
  • Ein abgestempelter und unterzeichneter Antrag der einladenden Organisation